Zum Inhalt springen
Menü
Kopfbild Start
Herzlich Willkommen in der
praxis am rhy AG

Herzlich Willkommen in der
praxis am rhy AG

Leitbild

Die praxis am rhy AG ist ein ärzteeigenes Kompetenzzentrum für ambulante medizinische Dienstleistungen im mittleren St.Galler Rheintal. Mehrere Hausärzte, eine Kinderärztin, 2 Frauenärztinnen und eine Physiotherapie gewährleisten zusammen mit einem Team von erfahrenen medizinischen Praxisassistentinnen eine ambulante medizinische Grundversorgung.

Der Mensch in Gesundheit oder Krankheit steht bei uns im Mittelpunkt. Seine Persönlichkeit, seine Situation, seine Leiden und deren vielfältigen Auswirkungen möchten wir möglichst vollständig erkennen und erfassen, um eine optimale Betreuung gewährleisten zu können. Eine moderne Infrastruktur, eine vollständig digitale Krankengeschichte und eine enge Vernetzung mit Spezialisten und Spitälern schaffen uns optimale Voraussetzungen für die Diagnostik und Behandlung.

Mit regelmässigen Weiterbildungen, permanenter Qualitätsverbesserung der Organisations- und Arbeitsabläufe und regelmässigem interdisziplinären Austausch setzt sich unser ganzes Praxisteam für eine stetige Verbesserung unserer Dienstleistungen ein. 

Unsere Praxis ist das ganze Jahr geöffnet von 07:00 bis 19:00 von Montag bis Freitag und von 07:30 – 12:00 Uhr am Samstag.

 

 

 

Ihre Anregungen, Wünsche nehmen wir gerne als Feedback entgegen.

praxis am rhy AG

Schützenwiese 8
9451 Kriessern
t: 071 755 55 44
E-Mail: info@praxisamrhy.ch

Notfallarzt

0842 144 441

Kant. Notrufzentrale

144

Öffnungszeiten

Montag–Freitag
07.00–19.00 Uhr

Samstag
07.30–12.00 Uhr 

 

Aktuelles

      • Ab dem 15. Mai vergeben wir die Impftermine nach der Reihenfolge der Registration (first come first serve). weiterlesen
        • Unsere Kinderärztin Barbara Seidel verlässt per 31.05.2021 leider unsere Praxis. Ihre Nachfolgerin wird Frau Dr. Petra Pintér. weiterlesen
          • Das Bundesamt für Gesundheit und die Schweizerische Impfkommission empfiehlt allen Personen über 18 Jahren, sich die 2 Impfungen gegen Covid-19 verabreichen zu lassen. Dafür sprechen folgende Argumente: weiterlesen